Radverkehr

„Brücken-Streit“ – Falsch und richtig

Im Wochenblattinterview mit Herrn Schlichtmann zum „Brückenstreit“ steht: „WOCHENBLATT: Sie haben Fördermittel aus dem Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“ beantragt. In der Projektskizze der Gemeinde für den Antrag ist von einem…

Weiterlesen »

Radverkehr : Sicher – Zügig – Komfortabel

Sicher, zügig, komfortabel. So geht Radfahren. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, ist man nah am Ideal. Sicher und zügig wäre schon super. Sicher ist Grundbedingung. Das gilt natürlich für die…

Weiterlesen »

Update zu unseren Anträgen

Ehemaliger Aldi-Markt – Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) oder TuS Vereinsportzentrum? Unser Antrag zum MVZ ist aufgrund eines neuen Sachstandes gegenstandslos geworden. Deshalb haben wir ihn mit Schreiben vom 5.6.17 an Bürgermeister,…

Weiterlesen »

Anträge im Mai 2017

Folgende Anträge haben wir zur Beratung eingebracht: Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)/ TuS Harsefeld Vereinssportzentrum Barrierefreiheit Mittelweg Radfahrverbot am Rellerbach aufheben Die Inhalte und Begründungen ergeben sich aus den Anträgen. Voraussichtlich wird…

Weiterlesen »

Bürgermeister Ospalski wirft Grünen schändliches Verhalten vor

Unter der Überschrift „Sternsinger erfreuen im Ratssaal“ stand am 9.1.17 im Stader Tageblatt auf Seite 16: „(…) Für diese Vorwürfe der Grünen/Linken fand Bürgermeister Michael Ospalski harte Worte. (…) Diese…

Weiterlesen »

Ausbau Herrenstraße – Kommunalaufsicht soll Klarheit schaffen

Darf die Verwaltung ohne Quellenangabe und trotz entgegenstehender Studien behaupten, eine bestimmte Lösung sei „nicht Richtlinien konform“, obwohl dadurch bei Ausschuss- und Ratsmitgliedern der falsche Eindruck entstehen könnte, eine bestimmte…

Weiterlesen »

Ausbau Herrenstraße – Mangelndes Demokratieverständnis?

„Warum akzeptiert ihr GRÜNEN bisherige Beschlüsse für die Variante 1 nicht? Wir leben doch in einer Demokratie!“ Die Herrenstraße zwischen Im Sande und Große Gartenstraße ist höchst sanierungsbedürftig. Man muss…

Weiterlesen »